Donnerstag, 26. März 2015

RUMS #13/15 --> Minitäschchen

Huch, schon wieder Donnerstag?!
Jetzt hätte ich doch fast meinen RUMS-Beitrag für heute vergessen! Oh weh!

Es ist nur eine Kleinigkeit und ist auch eher aus einem Nähfluss entstanden.
Auf der to-sew-Liste stand es allerdings schon ewig.

Dieses kleine Täschchen für Kleingeld und Co.


Außen aus schwarzem Canvas und mit Glitzerfolie beplottet!


Genau die richtige Größe, wenn man nur etwas Kleingeld einstecken möchte. Ich brauche und mag so was einfach!


In meinem Nähfluss habe ich gleich noch einige neue Produkte in mein Shöpchen gestellt...
Schaut doch mal vorbei! Aktuell gibt's auch noch den DaWanda-Frühlingsrabatt!


Habt einen wunderschönen Donnerstag!

Knutschaaa
Jenny


Links: Plotterliebe

Donnerstag, 19. März 2015

RUMS #12/15 --> Big Charlie

Jahreszeiten, Geburtstage, etc. kommen ja bekanntlich immer viel zu schnell, so plötzlich und so unverhofft. Obwohl man ja den Kalender kennt, die Daten das ganze Jahr über im Blick hat und man ja eigentlich weiß wie die Tage nur so an einem vorbei fliegen...

Egal ob Weihnachten, Ostern, Sommer, Herbst oder Winter... immer will ich etwas schon rechtzeitig fertig haben! Ich bin aber echt fast immer so ein, "Auf-den-letzten-Drücker-Mensch", aber dieses Mal, oh jaaaa, dieses Mal, habe ich etwas schon richtig früh fertig!

Meine neue Badetasche!!! Yeah!


Als ich vor 2 Wochen mir diese Beuteltasche aus Baumwolle genäht habe, hatte ich schon im Hinterkopf, dass ich so eine Tasche gerne noch in riesengroß hätte...

Also nochmal etwas am Schnittmuster rumgebastelt und mir überlegt, wie ich sie zur perfekten Badetasche machen kann...


Für eine Badetasche musste also wasserabweisender Stoff her. Hach, was für ein Glück, dass ich von dieser zauberhaften Tula-Pink-beschichteten-Baumwolle einen Rest da hatte!
Kombiniert mit olivfarbenem Canvas und innen Tilda, den ich mit H250 verstärkt habe.


Auf einer Innenseite habe ich ein verdecktes Reißverschlussfach eingearbeitet...


...auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich eine abnehmbare, aus Waschtuch genähte Innentasche.


Mit der umlaufende Paspel und dem Taschenbaumler, wollte ich das Ganze etwas aufpeppen.


Das dieser kleiner Knirps, der farblich sogar noch perfekt harmoniert, gerade an meiner Tasche hängt ist eher Zufall. Wir sind hier durch die Kindergeburtstage gerade etwas im FIMO-Fieber und eines meiner ersten Werke war eben dieses Monsterchen... Süss, oder?! Auf jeden Fall macht FIMO einen heiden Spass! Hier wird es noch einige Schlüsselanhäger geben. Damit ich dann auch nach Lust und Laune wechseln kann!


Und mit meiner neuen Badetasche bin ich nun mal wieder bei RUMS dabei!
Ihr auch?!

Knutschaaa
Jenny

Samstag, 14. März 2015

Törtchenzeit!

Diese Woche wurde hier fleißig gebacken...
Unsere Tochter hat sich das Thema "Eiskönigin" als diesjähriges Geburtstagmotto gewünscht.

Mit viel Liebe habe ich das versucht bei den Torten und Co. umzusetzen.
Ich backe wirklich gerne, bin aber absolut kein Profi darin, aber ich war mit der Ergebnis doch sehr zufrieden!
Ähm ja und ich finde Kalorien werden überbewertet!

Schaut mal...


Für die kleine Feier im Kindergarten werden hier immer die leckeren Schoko-Bananen-Muffins gewünscht. Schöner hätte weisse Kuvertüre ausgesehen, aber die Kids lieben halt eher die dunkle Schoki, wie man weiss. Hauptsache sie schmecken!


Zur Geburtstagskaffeetafel habe ich mich zum ersten mal an Windbeutel aus dem Thermomix versucht. Und huch...gefrorene Sahne als Füllung! Leckaaaaa


Frostig und ein absoluter Hinkucker war die Bisquit-Roulade.
Ich habe bereits den Teig schon blau eingefärbt und die Roulade mit einer Ananas-Sahne-Masse befüllt.


Die Schneeflocken habe ich aus weisser Modellierschokolade hergestellt. Ich habe das zum ersten Mal ausprobiert. Es klappt wirklich wunderbar. Die Modellierschokolade wird einfach geknetet, ausgerollt und das Wunschmotiv geformt oder wie in meinem Fall ausgestochen!
Die Zutaten kaufe ich dafür gerne bei Sallys Tortenwelt.
 


Meine Mutter war auch noch etwas fleißig und hat eine Himbeersahne mitgebracht, welche sie mit der Wunsch-Oblade verziehrt hat.

Und jaaa, es war alles sehr, sehr lecker! :)

Habt einen schönes Wochenende!

Knutschaaa
Jenny

Mittwoch, 11. März 2015

Mit 5...

...ist man schon ein großes Kindergarten-Kind.
...ist man schon sehr anspruchsvoll.
...spielt man gerne und stundenlang mit Schleichtieren.
...kann man manchmal ziemlich frech und zickig sein.
...feiert man den ersten Mädchen-Kindergeburtstag.
...hilft man der Mama schon beim Tisch decken und abräumen.
...fährt man schon die Ski-Piste ganz alleine, ohne Papa's Hilfe runter.


Happy Birthday, my little girl!
  
 
 
Ein Wunsch von ihr war: "...so ein Jäckchen wie du hast, Mama..."!
Schön, dass es diesen tollen Schnitt für klein und groß gibt! 

 
Eulen liebt die kleine Dame immer noch sehr und als die neuen Stoffe von Jolijou rauskamen, war sie gleich hin und weg und Mama durfte Stoffe-Shoppen...

 
Passende Leggings aus dem tollen Lillestoff-Ringeljersey machen das Outfit komplett.


 
Als kleiner Hinkucker habe ich auf der Rückseite der cuddle me girl habe ich das superschöne Plotter-Freebie von Lila-Lotta mit Flexfolie angebracht.

 
So, aber nun wird gefeiert!!!
 
Liebe Grüße
Jenny
 

Donnerstag, 5. März 2015

Rums #10/15 --> Wendige Beuteltasche

Puuuh, wenn man so einige Tage krank im Bett verbringt, wächst die Sehnsucht nach der Nähmaschine schon richtig arg...
Endlich konnte ich mich heute morgen mal wieder für eine Weile daran austoben!

Die Idee schwirrte mir schon gestern im Kopf herum. Im Netz wurde ich dazu auch recht schnell fündig, wie ich die Idee umsetzen könnte...
...einfach, schnell und praktisch sollte es sein!
...eine neue Beuteltasche musste her!


Den einfachen Schnitt habe ich mir dafür einfach selbst gezeichnet.
Eine bebilderte Anleitung, wie die Tasche zur Wendetasche wird, kann man HIER schön sehen!

 
Diesen tollen Flamingo-Stoff aus dem Schwedenhaus, habe ich schon lange da und er hat nur auf einen perfekten Einsatz gewartet! ...ich finde, er macht richtig Lust auf Frühling/Sommer! Am Wochenende soll es ja auch endlich richtig schön werden! *freu*


Den Futterstoff habe ich etwas bunter gewählt! Da es keine sichtbaren Nähte gibt, lässt sich die Tasche einfach nach Lust und Laune wenden! So ist man wunderbar flexibel!


Hach, mir gefällt meine neuer Beutelshopper! Und euch???
Schnell ab damit zu RUMS!

Knutschaaa
Jenny

Dienstag, 3. März 2015

Frostige Geburtstagseinladungen...

Bei uns herrscht im März Geburtstagsmarathon...

Zum ersten Mal, darf nun unsere Tochter einen Kindergeburtstag feiern.
Als eiskaltes Motto, wünscht die Dame sich: "Die Eiskönigin"!

Alles dreht sich um eisblau, Schnee, Olaf und eben der Eiskönigin!

Für die Einladungskarten habe ich dafür einfach eine Klappkarte aus türkisblauem Tonpapier geplottet. Die Datei dafür gibt es im Silhouette Design Store.

 
Um der Karte etwas königliches, pompöses zu verleihen, habe ich sie mit etwas blauen Glitzertüll beklebt.
 
 
Dazu noch ein schönes Organza-Schleifchen um die Hüfte gebunden und mit einer Schneeflocke und einer Glasperle aufgepeppt.


Schnell, einfach und mit großer Wirkung, wie ich finde!
 
 
Habt einen schönen, kreativen Dienstag!
 
Knutschaaa
Jenny