Dienstag, 6. Januar 2015

Husch, husch kleine Hexe!

Ist denn schon Fasching?!
Neeeeeiiin, aber lange hin ist es auch nicht mehr und ich habe mir vorgenommen, dieses Jahr will ich früher mit den Kostümen fertig sein!

Praktischerweise hat die liebe Julia von lillesol&pelle zum Jahresstart wieder zum Nähwettbewerb aufgerufen! Motto in diesem Jahr "Mix an Match"!
Zwei Schnittmuster von ihr zu einem Schnitt mixen!

Wunderbar! Da bin ich dabei!
Aber schaut selbst...die kleine Hexe!

 
Zusammen kombiniert habe ich oben das Knopfshirt  und unten das Rockteil vom Festtagskleid.
 
 
Bei Knopfshirt musste ich die Länge anpassen. Dafür habe ich einfach zum orientieren das Schnittoberteil vom Festtagskleid genommen.
Auch habe ich die Knopfleiste etwas verkürzt. Wäre mir optisch sonst zu lange bei dem verkürzten Oberteil. Und da das Oberteil aus Baumwoll-Jersey genäht ist, ist das an- und ausziehen sowieso kein Problem!


Das Rockteil habe ich aus schwarzem Taft genäht!
Dazu kam noch oben drauf schwarzer Tüll und ein Stück von dem Spinnentüll.
Zudem wollte ich noch eine rote Spitze am Saum habe!
Dafür habe ich eine rote Gummispitze genommen und durch gedehntes Annähen, hat sich den Rock unten gekräuselt und es entsteht ein leichtes Balloneffekt!


Damit es auch noch auf dem Oberteil etwas Gold klitzert, habe ich Spinnennetzte geplottet und aufgepresst!

Tja und nun ist die kleine Hexe schnell weiter geflogen, damit ich ihr ja nicht das tolle Kleid ausziehen kann!

Ich geh sie mal suchen! :)

Knutschaaa
Jenny


Ab zu Lillesol&Pelle und zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. Richtig toll sieht es aus. Und die Details ... Einfach klasse. Lg Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da ist ja die kleine Hexe :) sieht super aus!!!
    meine L will dieses Jahr auch als Hexe gehen..das Kostüm ist aber allerdings gekauft *hust* :)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. W-O-W! Du hast dir ja eine Mühe gemacht, ich bin baff. Eine tolle Kombi und ein Hingucker bei jedem Faschingsfest!
    Liebe Grüße, Maarika

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was eine Arbeit, die ganzen Spinnennetze zu entgittern!!!
    Das Hexenkleid ist wirklich super toll geworden!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Genial... perfekt gerüstet für den Fasching.
    Tolle Idee, einfach ein Faschingsoutfit daraus zu nähen - du zeigst nochmal in "aller Deutlichkeit" wie verwandelbar Schnitte sein können!!! Danke für die tolle Inspiration - ich drück' dir die Daumen!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Kostüm! Die ganzen Details - wirklich super gemacht! Mit dem Kostüm wird der Fasching sicher noch mehr Spaß machen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  7. Da kann Fasching ja kommen! Die Stoffkombi, gerade auch mit der Borte und dem passenden Plottermotiv gefallen mir sehr gut. Es passt einfach alles! Da kann das verzaubenr ja los gehen. Hex, hex......

    AntwortenLöschen
  8. Super. Schön zu sehen was alles möglich ist.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen

Über liebe Kommentare freue ich mich natürlich sehr und sage ganz, ganz ♥-lich DANKE!!!