Sonntag, 22. Juni 2014

Stufenkleid...jetzt auch aus Jersey!

Das dieses Stufenkleid ein absolut toller Schnitt ist, wusste ich schon, als ich ihn bei Lillesol&Pelle gesehen habe!

Nachdem ich dann das erste Kleidchen genäht habe, war klar: nicht nur ein toller, sondern ein absoluter Lieblingsschnitt!!! Davon wird es hier noch einige geben, das ist klar! 

Und deswegen kommt hier auch schon das nächste Stufenkleidchen! 
...es hat mir keine Ruhe gelassen, ich wollte das Kleid auch aus Jersey für meine Tochter haben.

Und wupp, wupp... hier die Bilderflut...


Ich habe das Kleid wie die Baumwolle-Version in 116 genäht. Die NZ habe ich aber weggelassen. Das Rückenteil habe ich im Bruch ohne die Knopfleiste zugeschnitten. Und da ich das Jerseykleid mit Bündchen eingefasst habe, brauchte es natürlich nicht gedoppelt werden!


Das Rockteil besteht nur aus den ersten 3 Bahnen, da ich nicht mehr von diesem Stoff zu Verfügung hatte. (Mama hat sich daraus nämlich ein TubeTop genäht) Aber ist trotzdem genau richtig. Drunter trägt sie ja noch die passende Capri-Leggings...wenn's als morgens noch etwas kühler ist!


Das Schmetterling-Motiv hat sich Madame selbst im Sil.Store ausgesucht. Und ich finde er hat nen Retro-Touch...absolut passend zum ganzen Kleidchen! Geplottet aus Flexfolie.


Auf die Capri-Leggings kam der Schmetterling noch in klein drauf!


Und gaaaanz wichtig, es dreht sich so wunderbar!!!


Trotz das dieses Outfit null rosa enthält, war meine Tochter total begeistert, als sie aus dem Kiga kam und ich es ihr präsentierte! Die Jersey-Version geht wirklich fix! Wie gesagt, ein absoluter Lieblingschnitt!!!

So, noch schnell ab zu den Meitlisache...

Schönen Abend euch allen!
Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über liebe Kommentare freue ich mich natürlich sehr und sage ganz, ganz ♥-lich DANKE!!!