Montag, 30. Dezember 2013

Kosmetiktasche - für mich!

...als ich am 24.12. das letzte Adventskalender-Türchen bei Lillesol und Pelle gesehen habe, war mir gleich klar, da mache ich auch mit und probiere mein Glück! So eine Ebook-Flatrate als Hauptgewinn ist doch echt genial!!!

So ein Kosmetiktäschchen hab ich ja schon öfters genäht und geht mittlerweile ganz fix...die Anleitung hab ich auch im Kopf!
Aber, da es ja ein Wettbewerb ist und ich natürlich gerne gewinnen möchte, musste ich bei diesem Täschchen mal etwas kreativer sein.
Ihr wisst, ich liebe Sterne...aber Sterne liebe wohl nicht nur ich so sehr, denn die liebe Martina, war etwas schneller als ich und hat ein wunderschönes Kosmetiktäschchen mit appliziertem Stern beim Wettbewerb eingestellt!

Nu ja, aber ganz auf Sterne wollte ich nicht verzichten...grübel, grübel...aaah da ist doch bei Kunterbunt-Design momentan die Rauten-Stickdatei noch im Angebot ...und schon war die Idee für mein Täschchen geboren!

Aber warum der Schriftzug: KULT TOUR?
Na, ist ganz einfach... nähen und selbstgenähtes ist einfach KULT und dieses Täschchen wird mich auf Urlaube, etc. begleiten...somit KULT on TOUR!
Kulturtäschchen für unterwegs, is klar, oder?!

So, aber genug bla, bla...hier die Bilder...


Da ich auch mal ausprobieren wollte, wie ich anders den Reißverschluss einfassen kann um nach dem Wenden die doofen Knubbel zu vermeiden, habe ich den Reißverschluss einfach kürzer gewählt und mit Stoff eingefasst. Eine tolle Anleitung dazu hat Ricarda dazu auf ihrem Blog.


Eine kleine Raute hab ich noch als Täschchenbaumler am Zipper angebracht...


Als Außenstoff habe ich den Outdoorstoff Lissabon von Farbenmix gewählt. Etwas rutschig das ganze, aber er lässt sich super besticken! Von diesem Stoff hatte ich von meinen derzeitigen Großprojekt noch was über. Innen verwende ich eigentlich immer beschichtete Baumwolle...gerade weil ich diese Tasche als Kosmetiktasche verwenden möchte.


Und wie ich oben schon geschrieben habe, ganz auf einen schönen Stern wollte ich ja doch nicht verzichten. So ziert dieser bunte, tolle Rautenstern die Rückseite. (und neee, ich finde nicht, dass der nur für Weihnachten geht! Sterne sind absolut ganzjahrestauglich!!!)

So, ich hoffe ich habe damit eine Gewinnchance beim Wettbewerb. Es sind schon tollte Täschchen dort zu bestaunen und es kommen bis zum Einsendeschluss am 09.01.2014 bestimmt noch einige dazu!
Man darf weiter gespannt sein!

...äähm ja, ich glaub ich muss auch noch eine zweite Kosmetiktasche nähen...mir schwirrt da noch so eine Idee im Kopf, die ausgelebt werden möchte! Darf man überhaupt mehrfach teilnehmen?!




Dienstag, 24. Dezember 2013

Stille Nacht, heilige Nacht...

Der "heilige" Morgen zeigt sich heute mit einem farbenbrächtigen und wunderbaren Himmel.
Schnee ist bei um die 10° C Außentemperatur seit Tagen ja keinen zu erwarten!
Aber diese Farben entschädigen heute morgen auch das!


...die kleinen Grüße aus der Küche, wurden mit viel Liebe von mir gemacht und warten schon sehnsüchtig auf ihre Verköstiger!
Das die Schokomandeln megalecker sind, brauch ich ja nicht extra zu betonen! Lecker, lecker, lecker!!!!
(...ich musste sie vor der ganzen Kunterbunt-Familie verstecken, sonst wären wohl keine mehr zum Verschenken da!).


Alle Geschenke sind nun schön verpackt und ich werde jetzt an die letzten Vorbereitungen für das Festessen für heute Abend gehen, bevor wir heute Mittag alle zusammen in die Kirche zum Krippenspiel gehen, wo die beiden Kunderbunt-Kinder mitwirken werden.

In diesem Sinne, wünsche ich euch von Herzen einen schönen Heiligen Abend und erholsame Weihnachtsfeiertage im Kreise eurer Liebsten!





Freitag, 20. Dezember 2013

Freutag #31

...puh ich dachte schon, ich kann heute wieder nix freudiges posten... irgendwie waren die letzten Freitage immer recht drüb und nicht gerade so freudig...

Heute war der Tag auch anders geplant...aber krankes, kleines Kind, machte ne Strich durch die Rechnung.
So, sitzen wir schon den zweiten Tag daheim rum. Die Nächte sind grausig.
Nun ja, auch so eine Grippe geht vorbei!

Kind groß war vormittags im Kiga, aber ich musste mir ja für Mittags was einfallen lassen. Wenn schon der langgeplante Ausflug nicht statt finden sollte und wir nur drinnen hocken können.
Also wurde spontan der Weihnachtsbaum mit viel Liebe und Freude geschmückt!


Eine große Material-Lieferung kam heute auch noch...macht natürlich seeehr Freude...äähm ich hab aber vergessen ein Foto zu machen! lalalaaaa

Und dann kann ich heute auch noch einer Bekannten eine Freude machen.
Ein kleiner Auftrag von ihr hab ich doch noch angenommen und 2 Kosmetiktäschchen genäht...


Schnitt: der Eigene

Wer sich heute sonst noch freut, seht ihr HIER.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Dienstag, 17. Dezember 2013

Abgearbeitet!

...geschafft! Alle Kundenwünsche konnte ich heute und somit noch rechtzeitig zu Weihnachten fertigstellen!

Ein richtig guter und produktiver Creadienstag war das heute also!
Natürlich will ich euch die genähten, bestickten und gestickten Werke nicht vorenthalten!

Entstanden sind:
1. Eine Kosmetiktasche und eine Good-Hair-Day-Bag.
Schnitt Kosmetiktasche: der Eigene
ITH-Datei: Good-Hair-Day-Bag von Stickbär

2. Lesezeichen und Schlüsselanhänger
Stickdatei Lesezeichen von SewDreams
Stickdatei Schlüsselanhänger von Stickbär

3. Ein Hundehalstuch
Schnitt: Der Eigene

...und jetzt Weihnachtspause?! Neee, die nächsten Werke stehen schon in der Warteschlange! Mein kreativer Kopf macht wohl nie Pause! :)

Habt noch einen schönen Dienstag!

Donnerstag, 12. Dezember 2013

12 von 12 [Dezember]


Hier sind sie, meine 12 Bilder vom heutigen 12.12.!
Viel Spass beim ankucken!

aufstehen!
Kater füttern
Kalender öffnen
Neue Ware!
was muss das muss
der Kater mag heute nicht raus...
das bisschen Haushalt
für das gebastelte von Töchterlein ein schönes Plätzchen gesucht
das Gästeklo dekoriert
im Wartezimmer beim Doc
viel zu naschen...
gleich geht der TM-Abend los

Noch mehr 12er könnt ihr bei Caro anschauen!
Habt noch einen schönen Abend!

RUMS #50

...da ist er auch schon wieder, der RUMS-Donnerstag!

Heute zeige ich euch mein neues Kameraband!
Das Grundset dafür, hatte ich mir HIER bestellt. 
...weil ich noch was "stoffiges" wollte, habe ich einfach einen Schlauch genäht und das Gurtband durchgezogen und anschließend mit dem süßem Eulen-Webband die Naht verdeckt! :)



Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag!
Heute Abend zeig ich euch dann noch meine 12 von 12! 




Donnerstag, 5. Dezember 2013

RUMS #49

...heute schlicht und edel! :)

Für die morgige (Geschäfts-)Weihnachtsfeier musste noch auf den letzten Drücker eine neue Clutch her!

Der Termin ist ungefähr seit Januar diesen Jahres bekannt, aber ich musste mich mal wieder 2 Tage vorher noch an die Maschinen setzen. (wie immer...).
Na ja, eigentlich dachte ich auch, ich kann meine Clutch von letztem Jahr...KLICK...verwenden, aber ich wollte natürlich doch was Neues! ...selbtgemacht, natürlich!!!

Somit hab ich mir spontan diese Clutch genäht. Mehr oder weniger hab ich die Tasche ausm Kopf heraus gemacht, aber wer eine gute Anleitung braucht...KLICKT... mal hier vorbei! :)

Ich sage noch ganz lieb DANKE, für die netten Kommentare zu meiner SCHÜRZE!
Ich habe mich sehr gefreut und wünsche euch nun allen einen schönen RUMS-Tag!


Schnitt: eigener
Stoff außen: Taft
Stoff inne. Baunwolle



Montag, 2. Dezember 2013

Kochschürze SewAlong - Teil 3 - Showtime!!!

So, endlich ist es nun soweit.
Wir sind am 3. und somit letzten Teil des Kochschürze SewAlong angekommen!

Somit "Zeigetag"!!! *freu*

Meine ist schon etwas länger fertig... *räusper*...ich musste einfach gleich losnähen, als ich alles zugeschnitten hatte!
Das Schnittmuster habe ich mehr oder weniger selbst gemacht.
Der untere Teil besteht aus einem Stufenrock. Ich habe diesen nie so hinbekommen, dass das Bündchen oben nicht blustert, somit hab ich ihn irgendwann in die Ecke geschmissen...und dann war der Sommer rum!

Nun ja, als Frau Knuddelwuddels zu diesem SewAlong gerufen hat, war gleich klar, was mit diesem halbfertigen Stufenrock passiert...

Ich habe ihn dann rechts auf rechts zusammengenäht, noch schön mit Bommelborte dazwischen und für oben einfach frei Schnauze einen Latz dran (ebenfalls gedoppelt).
Diesen hab ich mit einer schönen Stickdatei von HIER aufgehübscht.

Der Halsträger lässt sich, dank KamSnaps, einfach abnehmen und man kann die Schürze auch wunderbar nur in der Hälfte tragen. (geht auch ohne, dass man den Träger abnimmt, aber ich wollte KamSnaps noch als Eyecatcher dran haben... lalalaaaaa).

So, genug gequatscht, hier die Bilder...



Mein schickes Teilchen für meine schicke Küche!

Und jetzt bin ich ganz gespannt, was ihr für wunderbare Schürzen gezaubert habt!!!