Mittwoch, 13. November 2013

Kochschürze SewAlong

...am Wochenende habe ich den Beitrag bei Knuddelwuddels entdeckt.



Ich will mir schon seit 2 Jahren eine Schürze nähen, aber da ich meine Prioritäten immer anderweitig gesetzt habe, gibt es bisher noch keine Schürze für mich!

Nun, als ich dieses SewAlong entdeckt habe, war gleich klar: "...da mach ich mit!"
So ein gemeinsames Thema spornt an und macht so viel Spass!!!

Seit Tagen grübel ich nun schon über Schnittmuster und Stoffe... und heute beim Auto fahren, hat es klick gemacht und nun weiss ich, wie sie nachher aussehen soll! :)


Die Fragen: 
- Welchen Schnitt nehme ich für meine Schürze? Gekauft oder selber gemacht? 
- Verspielt oder praktisch? 
- Habe ich Stoffe vorrätig oder muss ich noch shoppen gehen?

Die Antworten:
- Den Schnitt werde ich selbst basteln. Da hab ich schon was im Kopf...
- Es wird eher eine verspielte Schürze. (ähnlich wie bei Knuddelwuddels)
- Material vorhanden!



Wenn ich es zeitlich hin bekomme, werde ich zusätzlich noch eine (eher praktische, einfache) Kinderschürze nähen!


Kommentare:

  1. Die Stoffe sind ja super. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Die Stoffe sind toll, so schöne Farben. Richtig frisch und fröhlich.
    LG Igelchen

    AntwortenLöschen
  3. der stoff ist natürlich super ;-)
    bin auf die weitere umsetzung gespannt

    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Stoffe, das wird bestimmt eine wundervolle Schürze!

    herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Über liebe Kommentare freue ich mich natürlich sehr und sage ganz, ganz ♥-lich DANKE!!!